HÄMORRHOIDAL Zäpfchen 10 St *

HAeMORRHOIDAL-Zaepfchen
Anbieter:
WELEDA AG
Einheit:
10 St Suppositorien
PZN:
00442755
AVP:
16,14€²
Ihr Preis:
12,91€¹
Sie sparen:
3,23 € (20%)
Sie sparen -20%
Verfügbarkeit:
 In der Apotheke am Lager, sofort lieferbereit.
loading...

Einkaufsliste auswählen

Melden Sie sich an , um den ausgewählten Artikel in Ihre Einkaufsliste aufzunehmen.

Weitere Packungsgrößen

Weitere Packungsgrößen

Anbieter:
WELEDA AG
Verfügbarkeit:
 Der Artikel wird kurzfristig für Sie beschafft. Wir melden uns bei Ihnen.
AVP:
48,26€²
Ihr Preis:
38,61€¹
Sie sparen:
9,65 € (20%)
Produktbeschreibung
Lindern den Juckreiz auf natürliche Weise und helfen bei der Wundheilung

Weleda Hämorrhoidalzäpfchen strukturieren die schmerzhaft erweiterten Blutgefäße am After (Hämorrhoiden). Die Gefäße können sich wieder zusammenziehen, die Wundheilung wird unterstützt. Die Wirkstoffe Rosskastanie, Zaubernuss und Stibium metallicum praeparatum wirken entzündungshemmend und gefäßabdichtend. Sie unterstützen die Heilung der entzündeten Haut und lindern den unangenehmen Juckreiz und somit Ihr Hämorrhoidalleiden.

Dosierung:
Soweit nicht anders verordnet, wird zu Beginn der Behandlung 2 mal täglich, nach Stuhlentleerung und vor dem Schlafen gehen, 1 Zäpfchen in den After eingeführt, nach eingetretener Besserung nur abends 1 Zäpfchen. Das Einführen wird erleichtert, wenn die Zäpfchen kühl aufbewahrt werden.

Zusammensetzung:
1 Zäpfchen enthält: Wirkstoffe: 20 mg ethanol. Extrakt aus Aesculus hippocastanum, Cortex sicc. (Droge zu Extrakt = 1:1), Extraktionsmittel: Ethanol 96%, Gereinigtes Wasser (6,3:40,7) / 10mg ethanol. Extrakt aus Hamamelidis folium sicc. (Droge zu Extrakt = 1:1), Extraktionsmittel: Ethanol 30 % (m/m), Gereinigtes Wasser (1,4:4) / 8 mg Stibium metallicum praeparatum. Sonstiger Bestandteil: Kakaobutter

Anwendung & Dosierung:
Wenden Sie Weleda Hämorrhoidalzäpfchen immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an.

Weleda Hämorrhoidalzäpfchen werden in den Mastdarm eingeführt. Das Einführen wird erleichtert, wenn die Zäpfchen kühl aufbewahrt werden.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Zu Beginn der Behandlung 2 mal täglich, nach Stuhlentleerung und vor dem Schlafengehen, 1 Zäpfchen in den Mastdarm einführen, nach eingetretener Besserung nur abends 1 Zäpfchen.

Dauer der Anwendung
Die Behandlung von akuten Erkrankungen sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb dieses Zeitraums keine Besserung ein, sollte ein Arzt konsultiert werden. Die Dauer der Behandlung von chronischen Erkrankungen erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

Wenn Sie die Anwendung von Weleda Hämorrhoidalzäpfchen vergessen haben: Verwenden Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich bei der Anwendung dieses Arzneimittels nicht ganz sicher sind.

Aufbewahrungsbedingungen:
Bitte bewahren Sie die Zäpfchen in der Faltschachtel auf, um sie vor Licht zu schützen. Nicht über 25 °C lagern.

Die Grundlage der Zäpfchen besteht aus Kakaobutter. Bei dieser Substanz kann es im Laufe der Lagerung - insbesondere bei Schwankungen der Lagertemperatur - teilweise zu Auskristallisationen kommen, die als matter Belag auf der Oberfläche der Zäpfchen sichtbar sind. Solche Erscheinungen, die auch bei anderen kakaohaltigen Produkten (z.B. Schokolade) auftreten, sind unbedenklich und haben auf die Wirksamkeit und die Verträglichkeit des Arzneimittels keinen Einfluss.

Schwangerschaft & Stillzeit:
Weleda Hämorrhoidalzäpfchen sollen nicht angewendet werden, während der Schwangerschaft und in der Stillzeit.

Kinder:
Weleda Hämorrhoidalzäpfchen sollen nicht angewendet werden, bei Kindern unter 12 Jahren.